»Sei gut zu deinem körper, damit die seele lust hat darin zu wohnen.«

Teresa von avila, 1515–1582

Du bist im Job, im Sport, im Familienalltag oder in einem anderen Bereich gefordert. Vielleicht gibt es auch keinen offensichtlichen äußeren Grund. Aber Dein Körper ist verspannt, Du kommst nicht mehr zur Ruhe, kannst schlecht abschalten. Oder Du bist erschöpft, irgendwie abgespannt, und möchtest Deine Batterien wieder aufladen.


Vielleicht möchtest Du aber auch einfach nur entspannen, Dich in Deinem Körper wohlfühlen und Deinen Geist zur Ruhe kommen lassen. Den Alltag hinter Dir lassen und Dir etwas Gutes gönnen. Eine kleine, wohltuende Auszeit.
 
Mit achtsamer Körperarbeit lockere ich Deine verspannten Muskeln, löse die Verklebungen der Faszien, rege die Durchblutung und Deine Selbstheilungskräfte an. Dabei können Dein Körper und Dein Geist tief entspannen und neue Kraft schöpfen. Du kommst wieder mehr bei Dir an, in Deiner Dir innewohnenden Essenz.


 

In der Körperarbeit können sich immer wieder auch tieferliegende Themen zeigen, da im Körpergewebe Stress und Emotionen gespeichert werden und durch achtsame Berührung und mitfühlende Präsenz wieder ins Bewusstsein gelangen können. Auch hierfür ist Zeit und Raum, wenn Du das möchtest. Ich unterstütze Dich dabei, allem was sich zeigt Zuwendung zu schenken und zu erforschen, was es Dir sagen möchte.